ÖPNV-Tipp: Wie komme ich zu meinem individuellen Busfahrplan?

Geschrieben am 26.02.2024
von Webradio ForYou


Wer kennt das als Busnutzer nicht? Wenn
man auf seiner (Haus-) Buslinie unterwegs ist, möchte man immer über die
aktuellsten Änderungen informiert sein. Diese ergeben sich aufgrund von
Baustellen, Sperrungen, Streiks oder Anpassungen an den Zugfahrplan –
vielleicht sogar mehrmals im Jahr.
Daher ist es gut, sich unter www.vgn.de immer aktuell zu informieren.
Für Fahrgäste, die sich lieber auf eine gedruckte Fahrplan-Version
verlassen möchten, bietet sich die Nutzung des Fahrplanheftes des VGN
an. Diese werden bislang auf Landkreisebene veröffentlicht. Aufgrund der
geschilderten Fahrzeit-Änderungen ist die Gültigkeit dieser Fahrplanhefte
leider sehr begrenzt – meist liegt sie nur bei mehreren Wochen.
Auch das zuletzt für den Landkreis Lichtenfels veröffentlichte Fahrplanheft
(Stand: 01.01.2024) war nach wenigen Wochen bei verschiedenen Linien
nicht mehr aktuell.
Doch was kann man hier tun? Unter www.vgn.de/netz-fahrplaene/linien/
kann man sich seinen individuellen Fahrplan in drei Schritten aktuell
erstellen, herunterladen und ausdrucken.
Individuellen Fahrplan erstellen und selbst ausdrucken
Das Diagramm zeigt, wie man sich seinen eigenen Fahrplan immer aktuell
selbst erstellen kann.
Foto: (Verkehrsverbund Großraum Nürnberg)
Zum Beispiel finden sich bei den Buslinien der Stadt Lichtenfels 1201 bis
1205 bereits die Baustellenfahrpläne, die ab dem 18. März gültig sind.
Seite 1 von 2