Eilmeldung: Kabelfernsehen wird bald Mietersache

Geschrieben am 17.01.2024
von Webradio ForYou


Neues Jahr neue gesetzte

Dazu gehört auch die Abschaffung des Nebenkostenprivilegs ab 01. Juli 2024. Bald sind damit die Kabelgebühren für einen ungenutzten TV-Zugang passé. Stattdessen können Mieter selbst entscheiden, wie sie ihr Fernsehprogramm empfangen oder welchen Internetanschluss sie nutzen möchten.

Weiter informativen gibt es bei dem jeweiligen Kabelbetreiber sowie Telefonanbietern